Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Vanille-Joghurt-Kirsch-Trifle

Gestern habe ich für meine Freundin Corinne ein Trifle mit Soja-Joghurt gemacht, ein toller, leichter Nachtisch, die reine Arbeitszeit betrug ungefähr 10 Minuten, das Ganze war sehr lecker. Wir waren zu viert.

Dieser Nachtisch ist bei Lactose-Intoleranz geeignet!

750 Gramm Vanille-Soja-Joghurt von Alpro-Soja
1 Glas Schattenmorellen
1 Packung Schoko-Cookies
Schokoraspeln

1. Man nimmt 4 Portionsschälchen und teilt die Schattenmorellen auf, den Saft gießt man vorher in ein Extragefäß ab.

2. Die Schoko-Cookies zerkrümeln und auf den Kirschen verteilen

3. Mit einem Esslöffel auf jeder Portion je zwei Esslöffel von dem Kirschsaft auf den Kekskrümeln verteilen

4. Den Vanille-Soja-Joghurt aufteilen und glattstreichen

5. Das Ganze mit Schokostreusseln bestreuen

6. Für mindestens eine Stunde kaltstellen





XXXX