Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Rezept für eine leichte Remoulade

Ich selbst mag ja keine essigsauren Sachen und fettigen Dips, aber trotzdem bin ich in der Lage eine Remoulade zu machen, die statt 740 Kalorien auf 100 ml nur 140 Kalorien hat und die immer gut ankommt!

250 Gramm Miracel Whip Balance
125 Gramm Cremefine CremeFraiche
125 Gramm Fettarmer Joghurt
2 hartgekochte Eier
6 Cornichons
1 mittelgroße Zwiebel
4-5 Kapernäpfel
Schnittlauch
Brauner Zucker
Salz
Weißer Pfeffer
Etwas Zitronensaft

1. Eier, Cornichons, Kapernäpfel und die geschälte Zwiebel klein würfeln

2. Miracel Whip Balance, CremeFraiche und Joghurt verrühren

3. Die gewürfelten anderen Zutaten und etwas Schnittlauch, fein geschnitten, hinzufügen

4. Alles gut durchmischen, mit Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und braunem Zucker abschmecken und mindestens für zwei Stunden in den Kühlschrank stellen





XXXX