Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Cumberlandsauce (Fonduesauce)

Cumberland Sauce

1 Glas Wildbeeren-Gelee von Schwartau (Marmeladenregal)
Orangensaft
Cayennepfeffer
Trockenener Sherry
Zitronensaft
Salz
Weißer Pfeffer

Das Wildbeerengelee in die Küchenmaschine, einen Schluck Sherry dazu geben, etwas Zitronensaft, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer und etwas Orangensaft dazu, dann in der Küchenmaschine glatt rühren.

Der erste Geschmack muss süß und fruchtig sein, der Sherry darf nur ganz fein durchkommen und dann muss Nachschärfe kommen, ehe ihr zu viel Cayennepfeffer nehmt, lieber erst mal etwas durchziehen lassen, nachwürzen kann man immer noch.

Zur Fondue-Saucen-Übersicht





XXXX