Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

KnitPro – Wenn ich einen Wunsch frei hätte

Ihr wisst ja, ich stricke leidenschaftlich und in letzter Zeit mit den KnitPro-Stricknadeln, gerade die pinken Acryl-Rundenadeln mit austauschbaren Seilen beeindrucken mich.

Doch eine Sachen irritiert mich, dass das kürzeste Nadelseil von 40 cm für die großen Nadeln an sich nicht brauchbar ist, weil man keine Rundung halten kann, weil das Seil etwas zu kurz, bzw die Nadelspitzen etwas zu lang sind.

Und nun mein großer Wunsch, ich wünschte, es würde diese Nadelspitzen wahlweise auch etwas kürzer geben, da ich viel Swirls und Rundschals stricke, könnte man mit kürzeren Nadelspitzen viel länger stricken, ehe man auf ein Nadelspiel wechseln muss!

Zur Zeit sind die Nadeln 15 cm lang (incl. Schraubverbindung), der Acrylteil 9 cm und das Metall 6 cm, wäre der Kunststoffteil 7 cm und der Metallteil nur 4 cm lang, wären die Nadeln viel wendiger und damit auch noch besser für meine Lochmuster mit großen Nadeln geeignet, denn die Nadeln wären immer noch gut haltbar.

In kleinen Größen und von anderen Herstellern habe ich schon Rundnadeln mit kurzen Nadelspitzen gesehen, vielleicht kann man ja auch KnitPro dafür erwärmen!

Wer das genauso sieht wie ich, kann ja mal einen Kommentar hinterlassen, vielleicht bin ich ja die Einzige, der sowas fehlt, was ich nicht hoffe!





XXXX