Facebook – Das unbekannte Wesen

Spannend, ich bin seit Monaten bei Facebook angemeldet, allerdings ohne mich wirklich dafür zu interessieren.

Nachdem ich gestern eine Mitteilung bekam, dass ich inzwischen fünfzehn angetragene Freundschaften hatte, bin ich dort mal nachschauen gewesen.

Lach, offensichtlich hat das Wort “dominant” in meinem Profil da die Menschheit zur Rolligkeit getrieben, es waren wirklich bei 15 Anfragen nur zwei von Menschen dabei, die ich kannte!

Ist ja fast wie bei Xing, da kriechen mich auch ständig irgendwelche Pseudo-BDSM-ler an.

Und nu habe ich noch festgestellt, bei Facebook geht es im Gegensatz zu Twitter weiß und blass zu, wie langweilig!

Na mal sehen, was Facebook so bringt…