Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Deutsches Recht ist schon merkwürdig

Da wir auch Firmenprojekte haben, bei denen wir Erotik bewerben, kaufen wir regelmäßig Lizenzen zur Nutzung von Bildern von ansprechenen Damen, jeweils zu den Themen.

Diese Lizenzen und Bilddateien erwerben wir grundsätzlich immer bei großen und seriösen (?) Anbietern.

Doch wie wir gerade durch Rechtsstreit lernen, heißt das eigentlich gar nichts.

Das bedeutet, wenn jemand bei diesen Anbietern Fotos einer Dame einstellt, die damit nicht einverstanden ist, bzw. nichts davon weiß, dann ist auch ein ahnungsloser Käufer mit dran.

Nicht nur, dass man alle Bilder entfernen muss, weil sie das Persönlichkeitsrecht verletzen, was ich übrigens für selbstverständlich halte, man ist der Dame auch noch schadensersatzpflichtig, wegen der Persönlichkeitsrechtsverletzung.

Das heißt, man hat uns betrogen, uns Bilder verkauft, die man nicht hätte verkaufen dürfen, wir haben dadurch finanziellen Schaden und Aufwand und dazu müssen wir noch Strafe zahlen.

Wir haben allerdings die Möglichkeit uns dann an den EInstellenden zu halten, aber wenn der inzwischen von hatz IV lebt, hat man schlicht verloren.

Ich finde unglaublich, dass nichtd er Verursacher sondern wir, die wir ebenfalls Opfer eines Betruges waren, dafür bezahlen müssen!





XXXX