Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Barney McKenna ist heute am 05.04.2012 gestorben

Ich sitze hier und weine, ein guter Freund aus alten Tagen, fantastischer Musiker und guter Mensch ist heute im Alter von 72 Jahren gestorben.
Der Banjo-Spieler der Kultband “The Dubliners” war ei Phänomen, mit seinem Cousin war ich in der Siebzigern mal verlobt, richtig mit Tiefe, die Bindung ging, die Freundschaft und das freundschaftliche Gefühl zu Barney bestand!

2009 habe ich “the dubliners” das letzte mal im Konzert gesehen, mit einem Tribute an die verstorbenenen Mitglieder.

Dubliners-Konzert 2009 in Stuttgart

Ich habe damals geheult wie ein Schlosshund, aber heute noch mehr.

Ehrlich, ich habe nicht gedacht, das wir uns nochmal privat treffen, aber ich habe den Menschen und Musiker mehr als 40 Jahr wirklich ehrlich und aufrichtig geliebt und gemocht.

Barney war nie ein gueter Sänger, aber sein tiefes Gefühl hat das alles ausgeglichen!

“>


Für mich persönlich ist Barneys Tod ein unendlicher Verlust, den ich wirklich tief betrauere…





XXXX