Etwas über mich


Ich bin eine reife, unkonventionelle Geschäftsfrau, mit eigener Firma, die viele Facetten hat.

Meine Firmendinge kann ich gut auf Xing leben, auch wenn es dazu hier auch eine Rubrik gibt, dann besitze ich noch einen Audio-Blog, aber nirgends habe ich die Möglichkeit einfach zu jedem Thema zu schreiben, was mir in den Sinn kommt.

Dafür habe ich nun diesen Blog angelegt.


Meine ICQ-Nummer:
436 511 09

Kleine poröse Gummischeiben ersetzen! Fällt Euch was dazu ein?

Ich habe das Problem, ich muss kleine Gummi-Scheiben”Pfropfen” ersetzen, die sind ungefähr 0,7 cm im Durchmesser und ca 0,3 bis 0,4 cm hoch… es sollte ein stabiles Gummi sein, das nicht zu weich ist und kaum Abrieb hat.

Es darf allerdings auch nicht steinhart sein und sollte wirklich minimum 0,3 cm Höhe/Dicke haben.

Hat irgendjemand eine Idee, wo und wie man sowas auftreibt.

Womit kann man diese Gummies ersetzen?

Also ich bin für alle Lösungen zu haben, die irgendwie praktikabel sind, ich fände halt schade, etwas wegzuwerfen, weil ein Gummi porös ist, was sonst noch brauchbar ist!

Seid also bitte kreativ!

Update – 15.12.2013

Die Lösung waren übrigens sogenannte Hahnscheiben, in anthrazit, die man einfach auf die passende Größe ausstanzt, sehr dekorativ und etwas härter





XXXX